T-Wurf vom hohen First ist da!!!!

Vito vom Patiala x Raika vom hohen First

Die kleinen Racker entwickeln sich prächtig!!!!                                                             >>>mehr Bilder unter Welpenaufzucht

>>>mehr Bilder unter Welpenaufzucht

Freudiges Ereignis im Zwinger vom hohen First!! Sie sind da........

Raika hat in der Nacht vom 20.10.2020 neun Welpen geworfen - 2 Buben und 7 Mädels! Die Geburt ist hervorragend verlaufen und Mutter sowie Nachwuchs ist wohlauf!

Wir freuen uns auf eine interessante Zeit mit den kleinen „hohen First‘ler“!

Interessenten geben wir gerne weitere Auskünfte, aber ACHTUNG es sind nur noch 4 Hündinnen zu vergeben!

>>>mehr Bilder unter Welpenaufzucht

Die Spannung wächst.................

Raika ist ziemlich rund und wir erwarten in den nächsten 3 - 4 Tagen ihre Welpen.

Bis Dato verläuft alles planmässig und Raika ist fit und munter

17.10.2020

Vater: Vito vom Patiala

HD/ED normal; Kein OCD (osteochondrosis dissecans) am ersten Kreuzbeinwirbel;

Degenerative Myelopathie - PCR = Genotyp: N/N (Exon 2) = reinerbig!! (Gentest Laboklin)

Erklärung: Vito ist kein Träger der Mutation im SOD1-Gen, die als Hochrisikofaktor für die

Degenerative Myelopathie angesehen wird. An seine Nachkommen wird nur das intakte Gen weitergegeben!

Hyperurikosurie - PCR = Genotyp N/N Erbgang: autosomal-rezessiv

Haarlänge I - PCR = HlHdl SNP G284T: L/L = Vito ist reinerbig homozygot für L-Allel für kurzhaarig!

Zwergenwuchs - PCR = Genotyp N/N

MDR1-Gendefekt - PCR = Genotyp N/N (+/+)

Körbericht vom Zuchtrichter Rainer Mast:

Übermittelgroß, mittelkräftig, gehaltsvoll, kräftiger Kopf,

guter Wiederrist, gerader Rücken, kurze, abschüssige Kruppe, gute Vor-, sehr gute Hinterhandwinkelung,  gerade Front, gute Brustbildung, vorne und hinten leicht eng tretend, zeigt gute Schrittweite.

Sicheres Wesen, TSB ausgeprägt. Besondere Vorzüge: Rüde mit korrekter Größe

 

Mutter: Raika vom hohen First

HD normal / ED 1 /Degenerative Myelopathie: Genotyp N/N /LS-ÜGW 0

 

Körbericht Körrichter J. Vollenweider

Mittelgrosse, mittelkräftige Hündin mit gutem Gebäudeverhältnissen.

Flacher Widerrist, gerader Rücken, etwas kurze, geneigte Kruppe.

Trocken und fest. Gute Vor- und Hinterhandwinkelungen.

Etwas kurze Unterbrust. Gerade Front. Vorne und hinten gerade tretend.

Gute Gänge. Dunkles Auge. IGP 3

 

TSB: ausgeprägt.